Nachdem das Seniorenturnier des TTKV Celle, bei dem die Teilnehmer das 45. Lebensjahr vollendet haben müssen, auch in 2016 mangels Anmeldung von ausreichend Aktiven erneut abgesagt werden musste, haben die Verantwortlichen diesmal einen neuen Termin (nach der Saison, statt in der Winterpause) gefunden und wollen diesmal zusammen mit Spielerinnen und Spielern aus dem Landkreis Uelzen und dem Heidekreis die bewährte Turnierform anbieten.

 

Gespielt wird im Rahmen eines 2er-Mannschaftsturniers, wobei die höher spielenden Aktiven nach ihrem QTTR-Wert gesetzt werden und ihnen je ein Partner aus den unteren Spielklassen bzw. mit niedrigerem QTTR-Wert zugelost wird. Der Reiz bei diesem Modus liegt darin, dass sich nicht von vornherein Favoritenpärchen bilden und somit jeder Teilnehmer eine reelle Siegchance hat.

 

Termin ist Samstag, der 06.05.2017 in der Turnhalle Koppelweg in Garßen.

Beginn 13:30 Uhr, Hallenöffnung/Anreise 13:00

Meldung an Helmut Kaufmann, 05086/343 oder h-kaufmann62@t-online.de

 

Bei Anmeldung bitte Spielklasse und QTTR-Wert von Februar 2017 angeben.